Nilsson Infocenter

Lager-Schadensanalyse

Um zukünftige Schäden zu vermeiden!

Jedes Lager verändert sich während seiner Gebrauchszeit. Gebrauchsspuren, die gewöhnlich die Brauchbarkeit nicht oder nur unwesentlich beeinflussen, können während der Verwendungsdauer entstehen. Diese Spuren können viel darüber aussagen, ob die Betriebsbedingungen für das Lager in Ordnung sind.

Ermüdung, Verschleiß, Gewalteinwirkung, Korrosion und Erosion, mechanische, thermische, tribologische, chemische oder betriebsbedingte Überbeanspruchungen können zu Schäden führen. Durch eine Analyse der geschädigten Lager können wir Schadensursachen ermitteln und dann Maßnahmen zur zukünftigen Vermeidung der Schäden ableiten. Bei gründlicher Analyse der Schadensursache und sinnvollen vorbeugenden Zustandsuntersuchungen können Zuverlässigkeit, Betriebssicherheit und Verfügbarkeit von Bauteilen oder ganzen Anlagen erhöht und damit Instandhaltungskosten und Betriebsausfallskosten verringert werden.

Gerne stehen wir für Sie bei Fragen zur Schadensanalyse zur Verfügung! Vereinbaren Sie noch heute mit uns einen Termin!